N.V. CBR Cementbedrijven mit Sitz in Terhulpsesteenweg 185, 1170 Brüssel und HeidelbergCement AG, Berliner Strasse 6, 69120 Heidelberg, Germany (nachfolgend: „HeidelbergCement“) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten sich streng an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt oder indirekt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden - wie z. B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite - sind keine personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben als hier beschrieben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Webseite

HeidelbergCement erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind u. a.

  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Computers (IP-Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für HeidelbergCement nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse oder Bilder werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens, zur Durchführung eines Vertrages oder einer Informationsanfrage.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google hat sich die Beachtung der Grundsätze des Safe-Harbor-Programms zum Erhalt und Schutz von personenbezogenen Daten aus der EU zertifizieren lassen. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Hilfe einer Browsererweiterung, verfügbar unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de, mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Zusätzlich wird auf dieser Webseite eine Anonymisierungsfunktion für die IP-Adresse verwendet, sodass die IP-Adresse von Google nur gekürzt weiterverarbeitet wird, um die Möglichkeit einer Personenbeziehbarkeit gänzlich auszuschließen.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der technischen Administration der Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, in der Regel zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Darüber hinaus werden Informationen, die Sie uns im Rahmen Ihrer Teilnahme an einem Wettbewerb zur Verfügung stellen, zum Zwecke der Auswertung und Veröffentlichung der Projekte verwendet.

Die Offenlegung Ihrer persönlichen Daten ist in den folgenden Fällen gestattet: (i) zum Zwecke der Durchführung einer Vereinbarung; (ii) mit Ihrer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung; (iii) wenn gesetzliche Vorschriften oder Gerichtsverfahren dies zwingend erfordern; (iv) an Dritte, die Dienstleistungen für HeidelbergCement erbringen; (v) an Webseiten Dritter (einschließlich Social Media Websites wie Facebook und Linked In) oder wenn wir glauben, die Offenlegung sei notwendig oder angebracht, um physischen Schaden oder finanzielle Verluste zu vermeiden oder im Zusammenhang mit einer Untersuchung von vermuteten oder tatsächlichen rechtswidrigen Aktivitäten.

Darüber hinaus können Ihre persönlichen Daten im Rahmen der Veröffentlichung der von Ihnen eingereichten Forschungsergebnisse offengelegt werden. Des Weiteren ist uns die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an andere Unternehmen der HeidelberCement Group zum Zwecke der sachbezogenen Verarbeitung gestattet, für die uns diese Daten zur Verfügung gestellt wurden. Einige dieser Unternehmen haben ihren Sitz in Ländern, deren Niveau des Datenschutzes von dem der Länder innerhalb des EWR abweichen kann. Mit der Einreichung Ihrer persönlichen Angaben oder deren Hochladen über die Webseite Quarry Life Award stimmen Sie dieser internationalen Übermittlung zu.

Cookies

Einige Webseiten verwenden an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Wenn Sie nicht wünschen, dass Cookies auf Ihrer Festplatte gespeichert werden, können Sie Ihren Browser entsprechend einstellen.

Newsletter Quarry Life Award 

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir Ihre gültige E-Mail-Adresse, bzw. eine E-Mail-Adresse, deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Angaben und E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit per E-Mail an quarrylifeaward@heidelbergcement.com widerrufen.

Sicherheit

Im Rahmen der Administration unserer Webseite haben wir angemessene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Ihre Daten gegen vorsätzliche oder zufällige Manipulation, Zugriff unberechtigter Dritter, Verlust, Zerstörung oder Veränderung zu schützen. Diesen Schutz verbessern wir im Rahmen des technischen Fortschritts kontinuierlich.

Ihre Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Speicherung, sowie das Recht auf Zugang zu diesen Daten. Darüber hinaus haben Sie das Recht, die Berichtigung falscher Daten zu verlangen oder der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an quarrylifeaward@heidelbergcement.com. Im Falle unangemessener oder schikanöser Anfragen behalten wir uns das Recht vor, den Zugang einzuschränken oder zu sperren.

Weitere Informationen

Wir schätzen Ihr Vertrauen. Daher möchten wir Ihnen selbstverständlich Rede und Antwort bezüglich der Handhabung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt weitergehende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an die Datenschutzbeauftragten der HeidelbergCement AG unter der Email-Adresse quarrylifeaward@heidelbergcement.com.

© CBR Cementbedrijven N.V., Brüssel und HeidelbergCement AG, Heidelberg. Alle Rechte vorbehalten.